Kalender

IAMX
18/01/2019 - 21/01/2019

Transformation ist der Kern von Chris Corners Musik. Seit er die erfolgreiche Trip-Hop-Gruppe Sneaker Pimps verlassen hat, wurde Corners Stil theatralischer, transzendenter und kommunaler. Androgyn und viszeral, Chris Corner alias IAMX hat sich vom kleinstädtischen Arbeiterkind zum internationalen Popstar und zum Schöpfer roher Kunst verwandelt, die frei ist von jeglichen Geschlechterrollen und Genres. Elektrisierendes experimentieren mit Punk-Energie und konfessionellem Lyrismus, Corner’s Goth- und Industrial-Sound, Mode, Performances, Videos und Persona ikonoklastisch und schockierend intim.

Neben seinem Erfolg als Songwriter, Produzent und Künstler ist IAMX einer der meist lizensierten Musiker in der Fernsehserie „How To Get Away with Murder“ von ABC TV. Bis Anfang 2018 hatte IAMX 16 seiner Songs zu einem Soundtrack synchronisiert und wurde damit zu einem der wiedererkennbarsten Komponisten im Fernsehen, auch dank des Schöpfers der Show, Pete Nowalk, der ein großer Fan von IAMX ist. IAMX ist provokativ und legt einen hohen Wert auf Ästhetik, was ihn in seinem kreativen Schaffungsprozess so besonders macht.

Quelle: MAWI Konzertagentur

18.01. Köln, Kantine
19.01. Frankfurt, Gibson
21.01. Leipzig, Täubchenthal