1x.com (Hrg.) – Inspiration

Mit dem Buch „Inspiration“ wendet sich 1x.com an Amateurfotografen und Fotografen in der Ausbildung. Wobei sicher auch das eine oder andere Bild so manchen professionell agierenden Foto- grafen anregen dürfte. Der Herausgeber dieses 220seitigen Hardcoverbuchs – 1x.com – ist eine überaus populäre Fotogalerie im Internet. Mehr als 150.000 Menschen besuchen täglich diese Seite im Netz, um Bilder zu betrachten.
„Inspiration“ ist ein Fotobildband, wie ich ihn in dieser Art und Weise bisher nicht in Händen gehalten habe. Der Titel hätte kaum trefflich gewählt werden können. In den Kapiteln Abstraktion, Action, Architektur, Kinder, Reportage, Montage, Landschaft, Makro, Natur, Nachtfotografie, Menschen, Stillleben und Straßenfotografie berichten sowohl Amateur- als auch Profi-Fotografen über die Entstehungsgeschichte der gezeigten Aufnahmen. Daraus ergibt sich eine abwechslungsreiche Quelle der Inspiration. Sicherlich: nicht alle Aufnahmen vermögen es, gleichermaßen zu begeistern. Und nicht jedes Bild ist „neu“. Letztendlich liegt dies aber immer im Auge des Betrachters und dem persönlichen Geschmack. Auf alle Fälle könnte das eine oder andere Bild eine neue Sicht- oder Herangehensweise aufzeigen und den Horizont des Betrachters erweitern. Schließlich liegt es an jedem selbst, in wie weit man sich inspirieren und zu ungewöhnlicheren Aufnahmen leiten lässt. Der eigenen Kreativität sind jedenfalls kaum Grenzen gesetzt – wie so manches in diesem Buch präsentierte Bild zeigt. Vorangestellt an das jeweilige Kapitel findet der Leser einige einleitende Worte, welche die jeweilige Kategorie näher bringen und vorab bereits hilfreiche Hinweise liefern.
Durchaus lässt sich „Inspiration“ aber wie ein normaler Fotobildband durchblättern. Der Betrachter ist an keine Reihenfolge gebunden. Mit Begeisterung können kreative Ansätze entdeckt und eigene Ideen entwickelt werden. Manche Aufnahme lässt sich leichter verwirklichen, andere hingegen erfordern bestimmte Voraussetzungen und Vorbereitungen. So ist das Ziel des Buchs auch nicht die direkte Nachahmung. Vielmehr zeigt die Fülle an hervorragenden Fotografien, dass nicht die Ausrüstung, sondern der Mensch dahinter für die Aufnahme verantwortlich ist. Die Bilder stammen nämlich nicht von bekannten Namen, sondern zumeist von bisher eher „unentdeckten“ Fotografen.
„Inspiration“ – ein Buch, das die Lust an der Fotografie weckt. Und den Mut, verschiedene Sichtweisen auszuprobieren.

34,90 Euro (D) / 35,90 Euro (A)
220 Seiten, komplett in Farbe, Festeinband
ISBN: 978-3-86490-000-6

»  1x.com
»  dpunkt.Verlag
»  Leseprobe (PDF)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.